Sand am Main

Mit Vorliebe im Stadion dabei

Der fast 100 Mitglieder starke FC-Bayern-München-Fanclub "Sander Reds" zog eine Jahresbilanz. Dabei ging Vorsitzender Reiner Berthold nochmals auf die Aktiv...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der fast 100 Mitglieder starke FC-Bayern-München-Fanclub "Sander Reds" zog eine Jahresbilanz. Dabei ging Vorsitzender Reiner Berthold nochmals auf die Aktivitäten im zurückliegenden Jahr ein. Über die Veranstaltung hat der Verein jetzt Bericht erstattet.
Die Beteiligung an den verschiedenen Dorfmeisterschaften der Sander Vereine erwähnte er ebenso wie eigene Fanclub-Veranstaltungen, etwa das Sommerfest. Auf eine eigene Weihnachtsfeier sei verzichtet worden. Im Besonderen ging Vorsitzender Reiner Berthold auf die Besuche der "Sander Reds" anlässlich der Bundesliga- und Champions-League-Spiele des FC Bayern in München und anderswo ein und ließ die, wie er betonte, "großartigen Erlebnisse" nochmals Revue passieren. Auch für das Jahr 2017 seien mehrere Besuche von Spielen der "Bayern" geplant.
Die Feier der "Reds" bereicherten eine Verlosung sowie ein Schätzspiel und ein unterhaltsames Fragespiel. Dabei waren Daten und Fakten, Erfolge sowie Namen aus dem Umfeld von Bayern München zu beantworten. Als "FC-Bayern- Superfan" kristallisierte sich dabei Detlef Wittig heraus. ab
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren