Tambach

Michl Müller kommt zweimal nach Tambach

Tambach — Wegen der großen Nachfrage gibt der fränkische Kabarettist Michl Müller am Dienstag, 26. Juli 2016, ein Zusatzgastspiel beim Tambacher Sommer 2016. Eintrittskarten sind a...
Artikel drucken Artikel einbetten
Michl Müller kommt am 26. Juli 2016 noch einmal nach Tambach (20.30 Uhr, Schlossinnenhof). Foto: PR
Michl Müller kommt am 26. Juli 2016 noch einmal nach Tambach (20.30 Uhr, Schlossinnenhof). Foto: PR
Tambach — Wegen der großen Nachfrage gibt der fränkische Kabarettist Michl Müller am Dienstag, 26. Juli 2016, ein Zusatzgastspiel beim Tambacher Sommer 2016. Eintrittskarten sind ab sofort in den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Für den Auftritt am Sonntag, 24. Juli, sind die Tickets hingegen schon vergriffen. Das teilt Sven Reuß von der Konzertagentur Friedrich GmbH, Rödental, mit.
Michl Müller hat sich viel vorgenommen, er will der Welt die Welt erklären, nicht mehr und nicht weniger. Sein erstes Kabarett-Programm entstand 1997. Da hatte er die wichtigsten Dinge des Lebens hinter sich gebracht und musste das bisher Erlebte verarbeiten. Andere gehen zum Psychiater, er ging auf die Bühne. Die Idee, seine Geschichte wildfremden Menschen zu erzählen und dafür Eintritt zu verlangen, ging auf. Mit jährlich über 160 Live-Vorstellungen gehört Müller mittlerweile zu den bekanntesten Kabarettisten in Deutschland. red




Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren