Laden...
Hammelburg

"Messiah" erklingt

Ein Gastkonzert der Würzburger Kantorei Heiligkreuz/St. Elisabeth verspricht am Samstag, 26. November, in der Pfarrkirche St. Johannes einen musikalischen H...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Gastkonzert der Würzburger Kantorei Heiligkreuz/St. Elisabeth verspricht am Samstag, 26. November, in der Pfarrkirche St. Johannes einen musikalischen Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit. Unter der Leitung von Dekanatskantorin Anke Willwohl wird Händels Oratorium "Messiah" zu hören sein. Beginn ist um 19 Uhr. Die Würzburger Kantorei Heiligkreuz/St. Elisabeth gehört unter ihrer Gründerin und Leiterin Anke Willwohl seit Jahren zu den festen Größen im musikalischen Leben der Stadt Würzburg. Der Messias-Chore aus Hakodate (Hokkaido, Japan), der eigens für dieses Konzert mit etwa 20 Sängern aus Asien anreist, wird ebenfalls im Konzert auftreten. Tickets gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Info, Tel.: 09732/902 430, Endres Georg Buch & Büro, Tel.: 09732/ 2161, im Bunten Buchladen, Tel.: 09732/5833 sowie an der Abendkasse. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.