Kulmbach

Mehr Lohn für Frauen

Kulmbach — Am Freitag, 20. März, ist Equal Pay Day - der Tag, bis zu dem Frauen in Deutschland bei einer Lohnlücke von fast 22 Prozent umsonst arbeiten. In diesem Jahr geht es um T...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kulmbach — Am Freitag, 20. März, ist Equal Pay Day - der Tag, bis zu dem Frauen in Deutschland bei einer Lohnlücke von fast 22 Prozent umsonst arbeiten. In diesem Jahr geht es um Transparenz. In Kulmbach nimmt schon seit mehreren Jahren ein Aktionsbündnis diesen Tag zum Anlass, auf die Ursachen und fatalen Folgen der Entgeltungleichheit aufmerksam zu machen.
Mit einer pfiffigen Aktion wird von 10 bis 15 Uhr im "Fritz"-Einkaufszentrum in Kulmbach hinterfragt, wer oder was eigentlich schuld ist an der Lohnlücke und wie mehr Transparenz in Einkommensfragen dazu beiträgt, die Lohnlücke zu schließen. Kostenlos werden Einkaufstaschen verteilt, die auf die roten Zahlen im Geldbeutel der Frauen hinweisen. Dem Kulmbacher Aktionsbündnis gehören die Beratungsstelle für Arbeitslose, des DGB Oberfranken, die Gleichstellungsstelle des Landratsamts, das Mehrgenerationenhaus Mainleus und der VdK-Kreisverband an. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren