Bamberg

Mädchen der DJK sind Gastgeber

Bamberg — Nach durchweg hohen Siegen in den Punktspielen der Bayernliga Nord wird es langsam ernst für die U13-Basketballerinnen der DJK Don Bosco Bamberg. An diesem Samstag und So...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — Nach durchweg hohen Siegen in den Punktspielen der Bayernliga Nord wird es langsam ernst für die U13-Basketballerinnen der DJK Don Bosco Bamberg. An diesem Samstag und Sonntag sind sie in der Graf-Stauffenberg-Halle Gastgeber des Play-off-Turniers Nord um die bayerische Meisterschaft. Die Mannschaft der Trainer Jürgen Kapp und Jürgen Hummel empfängt aus der Bayernliga Süd die TG Landshut (3.) und den TSV Wasserburg (2.) sowie aus dem Norden den viertplatzierten TV Schwabach. Es gilt, als eines der beiden besten Teams das Finalturnier um die Meisterschaft im Freistaat zu erreichen. Dass diese Saison kein Spaziergang werden muss, erfuhren die jungen DJK-Basketballerinnen erst vor Ostern beim internationalen Turnier in Wien, als ein Budapester Team im Halbfinale deutlich überlegen war. In München messen sich gleichzeitig im Play-off Süd der Südbayern-Meister TS Jahn München, TG Würzburg, TSV Nördlingen und MTV München. mis

Der Spielplan in Bamberg

SAMSTAG
11 Uhr: DJK Don Bosco Bamberg - TG Landshut; 13.15 Uhr: TSV Wasserburg - TV Schwabach; 15.45 Uhr: DJK Don Bosco Bamberg - TV Schwabach; 18 Uhr: TG Landshut - TSV Wasserburg
SONNTAG
10 Uhr: TV Schwabach - TG Landshut; 12.15 Uhr: DJK Don Bosco Bamberg - TSV Wasserburg (alle Spiele in der Graf-Stauffenberg-Halle)

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren