Memmelsdorf

Lyriktalent darf nach Berlin

Memmelsdorf — Johanna Fugmann aus Memmelsdorf ist eine von zwölf Preisträgern des Bundeswettbewerbs "lyrix" für den Dichternachwuchs. Als Preis erwartet die jungen Lyriktalente ein...
Artikel drucken Artikel einbetten
Memmelsdorf — Johanna Fugmann aus Memmelsdorf ist eine von zwölf Preisträgern des Bundeswettbewerbs "lyrix" für den Dichternachwuchs. Als Preis erwartet die jungen Lyriktalente eine ganztägige Schreibwerkstatt unter der Leitung der Lyriker Uljana Wolf und Norbert Hummelt in Berlin. Die Preisverleihung findet am heutigen Freitag in der Gedenkstätte Berliner Mauer statt. Am Samstag präsentieren sie ihre Texte im Rahmen einer Lesung im Sputnik-Kino in Berlin. Der Bundeswettbewerb "lyrix" wurde 2008 vom Deutschlandfunk und dem deutschen Philologenverband initiiert und wird seitdem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Teilnehmen können Jugendliche im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren