Laden...
Ziegelerden

Löhnert wird Trainer in Ziegelerden

Ziegelerden — Der FSV Ziegelerden wird mit einem neuen Trainer in die Saison 2015/16 gehen. Nachdem Christian Schramm die Vereinsführung darüber informiert hat, dass er aus berufli...
Artikel drucken Artikel einbetten
Andreas Löhnert
Andreas Löhnert
Ziegelerden — Der FSV Ziegelerden wird mit einem neuen Trainer in die Saison 2015/16 gehen. Nachdem Christian Schramm die Vereinsführung darüber informiert hat, dass er aus beruflichen Gründen sein Traineramt zum Saisonende niederlegen muss, hat die Vereinsführung bereits reagiert und einen Nachfolger verpflichtet. Es handelt sich um Andreas Löhnert, der bis Oktober 2013 beim TSV Steinberg im Amt war.
"Ich bedaure sehr, dass Christian aufhört", sagt FSV-Abteilungsleiter Thomas Angles. "Er hat sich bei uns gleich bei seiner ersten Station zu einem hervorragenden Trainer entwickelt. Wenn wir ihn nicht hätten, stünden wir jetzt mit Sicherheit nicht da, wo wir sind."
Zur Winterpause führt der FSV Ziegelerden die Tabelle der A-Klasse 1 Kronach mit acht Punkten Vorsprung an. Der Meistertitel scheint angesichts der bisherigen Bilanz (18 Siege, ein Remis) nur noch Formsache zu sein.
Für die Verpflichtung von Andreas Löhnert hat nach Auskunft von Thomas Angles gesprochen, dass der Neuseser sowohl Nachwuchs- als auch Herrenmannschaften mit Erfolg trainiert habe "und nach wie vor mit Leidenschaft bei der Sache ist. Ich gehe davon aus, dass wir aufsteigen, und da wäre es uns dann auch egal, ob wir in Kronach oder Lichtenfels spielen." red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren