Bamberg

Lisberger wollen auch beim Nachbarn Schönbrunn siegen

Bamberg — In den Kreis-, A- und B-Klassen der Fußballer im Kreis Bamberg steht am Wochenende der vorletzte Durchgang vor der Winterpause an. Im Nachbarderby der Kreisklasse, Gruppe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — In den Kreis-, A- und B-Klassen der Fußballer im Kreis Bamberg steht am Wochenende der vorletzte Durchgang vor der Winterpause an. Im Nachbarderby der Kreisklasse, Gruppe 1, stehen sich der SV Hallstadt und der TSV Breitengüßbach gegenüber. Der SV Dörfleins II erwartet den Klassenprimus SpVgg Trunstadt.
Gegen das zuletzt mit 1:0 über den VfL Mürsbach siegreiche Schlusslicht SpVgg Ebing II plant die DJK Gaustadt auf dem Kunstrasenplatz einen "Dreier" fest ein. Im Verfolgerduell der Staffel 2 treffen der ASV Naisa und der FC Strullendorf aufeinander. Der TSV Scheßlitz erwartet den Tabellenzweiten ASV Aufseß. In der Partie des Rangneunten DJK-SC Mistendorf gegen den punktgleichen FV Zeckendorf erscheint jedes Ergebnis möglich. Nach vier Siegen in Folge und 21:10 Toren gastiert der Aufsteiger SC Prölsdorf (5.) in der "KK3" beim Spitzenreiter SV Pettstadt II. Im Kellerduell stehen sich der Vorletzte FC Trailsdorf und das Schlusslicht SpVgg Mühlhausen gegenüber. Der SV Waizendorf trifft auf die DJK SV Sambach.
Der SV RW Lisberg möchte in der A-Klasse, Gruppe 1, seinen Siegeszug beim Nachbarn SV Schönbrunn fortsetzen. Klarer Favorit ist der Zweite FC Altendorf (erst vier Gegentreffer in 14 Spielen) gegen den Drittletzten SV Steppach. Der "AK2"-Tabellenführer RSV Drosendorf steht beim Dritten SV Zückshut auf dem Prüfstand. In einer Mittelfeld-Partie stehen sich die punktgleichen Teams des ASV Stübig und des SV BW Sassendorf gegenüber. Im Stadtduell der Staffel 3 trifft die DJK Gaustadt II auf den ASV Viktoria Bamberg. Der Zweite TSV Staffelbach erwartet den Vierten FC Lauf. Nach seinem 2:5 gegen den FSV Buttenheim II hat der Erste TSV Schammelsdorf II in der Gruppe 4 die DJK FSG Gunzendorf II zu Gast.
Beim Verfolgerduell der B-Klasse, Gruppe 1, geht es für den SC Pödeldorf und die SpVgg Trunstadt II um den Anschluss zur Spitze. Im Bergderby stehen sich in der Staffel 2 Stadelhofen und Teuchatz II gegenüber. df

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren