Michelau

"Lichtwege" leuchten und klingen in der Johanneskirche

Michelau — "Lichtwege im Advent" nennt der Frauenchor der evangelischen Kirchengemeinde sein Adventskonzert zu dem am Donnerstag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr in die Johanneskirche ei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Licht in die dunkle Zeit möchte der Frauenchor Cantica Nova mit sei-nen Liedern zum Advent tragen. Der Chor singt auch zur Unterstützung der kranken 5-jährigen Lena.  Foto: Klaus Gagel
Ein Licht in die dunkle Zeit möchte der Frauenchor Cantica Nova mit sei-nen Liedern zum Advent tragen. Der Chor singt auch zur Unterstützung der kranken 5-jährigen Lena. Foto: Klaus Gagel
Michelau — "Lichtwege im Advent" nennt der Frauenchor der evangelischen Kirchengemeinde sein Adventskonzert zu dem am Donnerstag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr in die Johanneskirche eingeladen wird. Mit dem Erlös möchte der Frauenchor auch etwas für die an Blutkrebs erkrankte Lena aus Neuensee tun.
Die Konzerte des "Cantica Nova" sind seit vielen Jahren fester Bestandteil der Adventszeit. Mit stimmungsvollen und vertrauten Adventsliedern wird die ruhige Zeit des Jahres zum Klingen gebracht. Texte und Bilder aus alten und neuen Zeiten wecken die Vorfreude auf das große Fest der Christenheit, Weihnachten.
Die Konzertbesucher dürfen sich auf eine entspannende und besinnliche Auszeit freuen. Allerdings erleben nicht alle Menschen diese ruhige Zeit. Oft sind es auch dunkle Tage. Deshalb schließt das Konzert auch mit dem vom Kirchenmusikdirektor Klaus Bormann geschriebenen Segenslied Irish Blessing. Es entstand an dem Tag, als die Zwillingstürme in New York das Ziel terroristischer Angriffe waren. Er hat dieses Lied seiner Frau und seinen Kindern gewidmet.
Auch soll ein wesentlicher Teil der freiwilligen Spenden für die Typisierungsaktion für die fünfjährige Lena aus Neuensee verwendet werden. Das Kind braucht dringend einen Stammzellenspender. Die Typisierung findet am 6. Dezember in der Michelauer Angerturnhalle statt. Im Anschluss an das Konzert laden die evangelische Kirchengemeinde und der Frauenchor Cantica Nova zum gemeinsamen Gespräch bei einem Glas Apfelpunsch ein. kag

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren