Pautzfeld

Langjährige Wallfahrer von der KAB ausgezeichnet

Artikel drucken Artikel einbetten
Die ausgezeichneten Wallfahrer  Foto: Mathias Erlwein
Die ausgezeichneten Wallfahrer Foto: Mathias Erlwein
Pautzfeld — Am Patronatsfest der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt veranstaltete der KAB-Ortsverein Pautzfeld-Schlammersdorf-Trailsdorf nach der Messfeier mit Prozession und Kräuterweihe mit Pfarrer Slawomir Bukalski einen gemeinsamen Frühschoppen im Pfarrgarten.
Dort zeichnete Wallfahrtsführer Martin Harsch langjährige Teilnehmer der Pautzfelder Fußwallfahrt nach Gößweinstein aus. 40 Mal nahm Jürgen Kupfer an der 30 Kilometer langen Wallfahrt teil. Er erhielt dafür eine von Heimatkünstler Hans Dörfler gestaltete Urkunde. Ebenfalls Urkunden des Heimatkünstlers übergab der Wallfahrtsführer an Thomas Harsch für 35 Teilnahmen, Manuela Kupfer, Silke Haas, Gerd Noppenberger und Franz Klement für 30 sowie an Heike Nagengast-Beck, Walter Düsel und Wolfgang Höhn für 25 mitgelaufene Wallfahrten.
Noch keine Urkunde gab es für Bürgermeister Torsten Gunselmann. Er war im Juli zum ersten Mal bei der Fußwallfahrt dabei.
Mathias Erlwein

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren