Bamberg

Kurz notiert

Über die Zukunft des Weltkulturerbes Patricia Alberth, Leiterin des Zentrums Welterbe Bamberg, hält am Dienstag, 5. April, um 18.30 Uhr beim Club moderner H...
Artikel drucken Artikel einbetten
Über die Zukunft des Weltkulturerbes

Patricia Alberth, Leiterin des Zentrums Welterbe Bamberg, hält am Dienstag, 5. April, um 18.30 Uhr beim Club moderner Hausfrauen in den Clubräumen Untere Sandstraße 30 einen Vortrag zum Thema "Weltkulturerbe erhalten und weiterentwickeln". Dabei geht es auch um das neue Welterbezentrum im Bereich "Untere Mühlen". Gäste sind willkommen. red
Mentale Stärke entwickeln

Mentale Stärke hilft jedem Menschen bei der Erreichung seiner Ziele. Mit Hilfe des so genannten Heidelberger Kompetenztrainings werden in diesem Seminar am 11. April, von 9 bis 17 Uhr der Hospiz-Akademie Bamberg Wege aufgezeigt, wie man diese Ziele formuliert kann und Werkzeuge zur Zielerreichung vermittelt.
Mentale Prozesse laufen gleichzeitig auf bewussten und unbewussten Ebenen ab.
Daher werden in die entsprechenden Trainingsabläufe sowohl logisch-rationale als auch körperlich-emotionale Prozesse systematisch mit einbezogen. Referentin ist Christine Schoierer.
Näheres unter www.hospiz-akademie.de. Anmeldungen werden werktags unter Telefon 0951/9550722 entgegengenommen. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren