Heilgersdorf

Kurz notiert

Letzte Gelegenheit zum Königsschießen Heilgersdorf — Die letzte Möglichkeit für Mitglieder des Schützenvereins "Schwarzer Keiler", am Wettbewerb um die Königswürde 2015 im Luftgewe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Letzte Gelegenheit
zum Königsschießen

Heilgersdorf — Die letzte Möglichkeit für Mitglieder des Schützenvereins "Schwarzer Keiler", am Wettbewerb um die Königswürde 2015 im Luftgewehrschießen teilzunehmen, ist am morgigen Gründonnerstag ab 20 Uhr im Heilgersdorfer Schloss. Der Ostertanz mit der Kapelle "2ndChange" findet am Ostersonntag abends ab 20 Uhr im Heilgersdorfer Schloss statt. Hierzu ist auch die gesamte Bevölkerung eingeladen. Während des Abends werden der Schützenkönig 2014/ 2015, Norbert Zosig (Schloß-Wiesen), mit seinen Rittern Oskar Karl (Heilgersdorf) und Erhard Büchner (Untermerzbach) sowie der Jugendkönig 2014 /2015 Lukas Wendelmuth aus Setzeldorf mit seinen Rittern Sebastian Fiedler (Heilgersdorf) und Jonas Grämer (Bischwind) verabschiedet und die neuen Schützenkönige mit ihren Rittern proklamiert. Das Grenzlandschießen für die Heilgersdorfer Schützen ist am Freitag, 19. April, ab 19 Uhr und der Abschlussabend mit Preisverteilung dieses Schießens am Samstag, 25. April, jeweils im Schützenhaus in Autenhausen. red
Gut Erhaltenes in Erwachsenen-Größe

Ebersdorf bei Coburg — Der Erwachsenen-Secondhand-Basar des Basarteams der Kinderwelt St. Laurentius findet in der Kultur-und Sporthalle Frohnlach am Samstag, 11. April, von 9 bis 13 Uhr statt. Verkauft wird gepflegte und aktuelle Frühjahrs-/Sommermode für Damen und Herren einschließlich Sportmode und Trachten in allen gängigen Größen. 15 Prozent des Verkaufserlöses kommen den Kindern und Jugendlichen der Gemeinde Ebersdorf zugute. red
Bauernverband bietet Reise nach Irland

Coburg — Bei der Flugreise des Bayerischen Bauernverbandes vom 3. bis 10. Juni entdecken die Teilnehmer die schönsten Seiten der "Grünen Insel". Es wird die Hauptstadt Dublin mit ihren Sehenswürdigkeiten erkundet, und man kann verwitterte Hochkreuze entdecken. Des Weiteren stehen Besuche landwirtschaftlicher Betriebe, einer Whiskey-Destillerie und des Guinness-Storehouses auf dem Programm. Reisepreis und Detailprogramm erhältlich bei: Bayerischer Bauernverband, Coburg, unter Telefon 09561/795690. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren