Küps

Küps feierte fünf Tage

Fünf Tage lang feierten die Küpser ihre große Sommerkirchweih mit einem tollen Programm, das schon am Donnerstag mit dem Sieg der E-Junioren im Freundschaft...
Artikel drucken Artikel einbetten
Fünf Tage lang feierten die Küpser ihre große Sommerkirchweih mit einem tollen Programm, das schon am Donnerstag mit dem Sieg der E-Junioren im Freundschaftsspiels gegen den Kicker-Nachwuchs des SV-Fischbach begann. Zünftige Kirchweihmusik erklang im Biergarten am Rathaus am Samstag mit der Trachtenkapelle Wilhelmsthal. Unf am Kirchweih-Sonntag zog der Krammarkt zwischen den beiden Rodach-Brücken die Massen an. Der Bayern-Fanclub hatte das 1. Küpser Entenrennen organisiert und ließ die rund 250 verkauften Quietscheenten an der Küpser Mühle zu Wasser. Nach einer spannenden Wasserfahrt gelang es den Mitgliedern mit einer eigens gebauten Vorrichtung die Gewinner-Enten aus dem Wasser zu fischen. 25 Preise wurden verteilt. hän

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren