Krum

Krumer spielen 1:1

Mit 1:1 trennte sich der FSV Krum in der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost vom Bezirksliga-Absteiger FT Schweinfurt 1:1 in seinem ersten Testspiel. In Ot...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit 1:1 trennte sich der FSV Krum in der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost vom Bezirksliga-Absteiger FT Schweinfurt 1:1 in seinem ersten Testspiel. In Ottendorf lieferten sich beide Teams ein ausgeglichenes Spiel, jedoch mit schwacher Chancenverwertung auf beiden Seiten. Bis auf den 20-Meter-Schuss von Kapitän Patrick Schmitt (34.), den Torwart Herder hielt, gab es kaum Chancen. Der aus Ottendorf stammende Schmitt wird ab kommender Saison Spielertrainer bei der SG Untertheres/Ottendorf. In der zweiten Halbzeit erhöhten die Schweinfurter den Druck, Walton erzielte das 1:0 für die FTS. Im weiteren Verlauf setzte Krum wieder mehr auf Offensive, scheiterte aber zweimal am Pfosten (Thomas Durst und Michael Witchen). Fabian Dürrbeck (wechselt zu den Spfr. Steinbach) glich in der 75. Minute aber doch noch aus. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren