Bad Staffelstein

Kolping hat in Herbst und Winter viel vor

Nach gutem Brauch beginnt das neue Herbst-Winter-Programm bei der Kolpingsfamilie mit einem Gottesdienst. Diesmal am 20. September in der Pfarrkirche in Zap...
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach gutem Brauch beginnt das neue Herbst-Winter-Programm bei der Kolpingsfamilie mit einem Gottesdienst. Diesmal am 20. September in der Pfarrkirche in Zapfendorf, Abfahrt ist um 18 Uhr am Jugendheim, Beginn des Gottesdienstes ist um 18.30 Uhr.
Wieder einmal zu Gast bei der Kolpingsfamilie ist Frau Xie aus Bamberg und berichtet über die Famile in China (27. September, 20 Uhr im Jugendheim).
Der Oktober beginnt mit einem Bus-Ausflug zur Fränkischen Seenplatte am 3. Oktober. Mit dem Problem "Alkohol am Steuer" befasst sich Walter Mackert, Polizeibeamte r im Ruhestand. Er kann sicher viel nützliches aus der Praxis berichten am 11. Oktober um 20 Uhr im Jugendheim.
Eine Rosenkranzandacht folgt am 18. Oktober um 19 Uhr in der Pfarrkirche.
Fröhlich wird es beim Weinabend mit allerlei Köstlichkeiten im Jugendheim am Freitag, 21. Oktober ab 19 Uhr. Der Oktober endet mit dem Weltgebetstag Kolping International am 28. Oktober.
Drei Veranstaltungen sind im November: Der Kolpingladen wird am 8. November um 17 Uhr in Lichtenfels besucht, Abfahrt 16.30 Uhr am Jugendheim. Für die Verstorbenen wird am 17. November um 19 Uhr in der Georgenkapelle in einem Gottesdienst gebetet, anschließend ist Friedhofsgang.
Zünftig wird es für die Kartler beim vereinsinternen PokalSchafkopf- und -Rommé-Turnier am 20. November ab 20 Uhr im Jugendheim.
Der Gottesdienst zum Kolpinggedenktag findet am Samstag, 10. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarrkirche statt, anschließend ist Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Jugendheim. Besinnlich wird es bei der Adventsfeier am 13. Dezember um 20 Uhr im Jugendheim mit Präses Georg Birkel.
Die beliebte Winterwanderung ist am Sonntag, 15. Januar ab 15 Uhr, Treffpunkt Edeka-Parkplatz Staffelstein. Ein Bibe labend mit dem Präses ist am 24. Januar um 20 Uhr im Jugendheim.
Interessant wird es bei der Besichtigung des Diözesanhauses in Vierzehnheiligen am 31. Januar um 17 Uhr.
Die Herren bitten zu Tisch am 4. Februar, ein Spielabend am 14. Februar und ein Jahresrückblick in Ton und Bild von Winfried Butz am 21. Februar (jeweils um 20 Uhr) folgen im Jugendheim. Der Gottesdienst zum Josefstag am 18. März beschließt das Winterprogramm von Kolping Bad Staffelstein. Gäste sind willkommen LA

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren