Gerach

Kegler stellen ihr Können unter Beweis

Anlässlich des 40-jährgen Bestehens der Kegelabteilung des SV Rot Weiß Gerach wurde eine allgemeine Kegelortsmeisterschaft durchgeführt. Unter fachmännische...
Artikel drucken Artikel einbetten
Anlässlich des 40-jährgen Bestehens der Kegelabteilung des SV Rot Weiß Gerach wurde eine allgemeine Kegelortsmeisterschaft durchgeführt. Unter fachmännischer Anleitung von Uschi Koch (Referentin für Ausbildung im Bayrischen Sportkegler- und Bowling Verband) sowie von Michael Koch (Co-Trainer U 23-Nationalmannschaft Herren sowie Bezirksvorsitzender des Kegelbezirks Oberfranken) stellten die Teilnehmer in insgesamt sieben Kategorien ihr Können unter Beweis.
Neben den 74 Teilnehmern an der Ortsmeisterschaft besuchten schätzungsweise 200 bis 300 Besucher aus Gerach und den umliegenden Dörfern die Kegelbahn in der Laimbachtalhalle. Die Siegerehrung wurde zusammen mit Michael Hofmann (Vizepräsident Sport im Bayrischen Sportkegler- und Bowling Verband) und Bürgermeister Gerhard Ellner durchgeführt.
Die Sieger in den jeweiligen Alterskategorien: Sparkassen-Bambini-Cup (U 14): 1. Jamie Albrecht, 2. Lui Müller, 3. Jannik Hartmann; Sparkassen-Cup (U 18): 1. Patrick Schmidt, Hanna Bogendörfer, Simon Bogendörfer; Brauerei-Schroll-Cup (Herren): 1. Torsten Stegner, 2. Nico Bäuerlein, 3. Thomas Henneberger; persönliche-Einbauküche-Cup (Damen): 1. Anja Kaiser, Sandra Kersten, Bianka Polzer; Bad-und-Heizung-Gröger-Cup (Senioren): 1. Roman Schulz, Detlef Bayerlieb, Michael Heusinger; Gröger-Cup (Seniorinnen): 1. Traudel Staudenmayer, Edith Kersten, Karin Kaiser; Gemeinde-Gerach-Cup: 1. Thomas Motschenbacher, 2. Rolf Baier, 3. Ralf Gröger. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren