Ebern

Jubiläum der Kampfsportschule Rögner

Lehrgang Die Eberner Kampfsportschule Rögner, kurz KSSR, feiert im September 2014 ihr 40-jähriges Bestehen. Für Anfänger und Fortgeschrittene findet deswegen ein Kickboxen-Martial-...
Artikel drucken Artikel einbetten
Lehrgang Die Eberner Kampfsportschule Rögner, kurz KSSR, feiert im September 2014 ihr 40-jähriges Bestehen. Für Anfänger und Fortgeschrittene findet deswegen ein Kickboxen-Martial-Arts-Lehrgang statt am Samstag, 13. September, von 10 bis 16 Uhr in Ebern. Der Ort ist die Turnhalle des Friedrich-Rückert-Gymnasiums. Die Trainer an diesem Tag sind Harald Rögner (Nationaltrainer), Elkol Harun Veysel (Weltmeister Karate) und Roland Nettelmann (Spezialist Jiu-Jitsu). Das Mindestalter für Teilnehmer sind zwölf Jahre.

Feier Im Anschluss an den Lehrgang wird ab 18 Uhr im Marktsaal in Rentweinsdorf das Jubiläum gefeiert.
Anmeldung Die Anmeldung zum kostenpflichtigen Lehrgang ist unter der E-Mail-Adresse harald.roegner@online.de möglich.

Schnupperkurs Von 13 bis
14 Uhr findet ein kostenloser Schnupperkurs statt.

Training Die KSSR bietet viermal die Woche Training an. Interessierte können jederzeit unverbindlich und kostenlos an den Einheiten teilnehmen, um das Kickbox-Training kennenzulernen. Dreifachturnhalle Ebern (für Anfänger geeignet): Mittwoch und Freitag um 18.30 Uhr. Schulturnhalle Maroldsweisach (Wettkampf-Training): am Donnerstag um 19.45 Uhr und am Samstag um 14 Uhr. al
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren