Untersteinach

Irish Folk mit Andy Lang

Zum St. Patrick's Day ist am Samstag, 12. März, in Untersteinach Irish Folk zu hören. Der Songpoet Andy Lang tritt ab 19.30 Uhr mit seiner keltischen Harfe ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Andy Lang an seiner keltischen Harfe Foto: Jochen Berger
Andy Lang an seiner keltischen Harfe Foto: Jochen Berger
Zum St. Patrick's Day ist am Samstag, 12. März, in Untersteinach Irish Folk zu hören. Der Songpoet Andy Lang tritt ab 19.30 Uhr mit seiner keltischen Harfe in der St.-Oswald-Kirche auf.
Mit beeindruckender Bühnenpräsenz und großem Charme erobert Andy Lang seit vielen Jahren die Herzen seiner Zuhörer. Sein filigranes Harfenspiel kontrastiert die sonore Charakterstimme und die druckvoll gespielte Gitarre erdet himmlische Klänge. Melodien voller Sehnsucht und Texte mit Tiefgang verbinden sich zu einer ganz bgesonderen Eleganz.
In über 1500 Konzerten im Bundesgebiet und anderen europäischen Staaten hat sich Andy Lang einen großen Fankreis erspielt. Für seine qualitativ hochwertige künstlerische Arbeit hat der Landkreis Bayreuth den Gefreeser 2007 mit dem Hauptkulturpreis ausgezeichnet.
"Das größte Geheimnis meiner Musik sind die Menschen, die sie hören. Aus ihren Herzen empfängt meine Klangwelt Tiefe und Raum", so der Künstler. In Vorfreude auf den St. Patrick's Day, dem Nationalfeiertag der Iren, entführt Lang seine Zuhörer in Untersteinach in die Weiten der irischen Tonlandschaft. Ein sinnlicher Konzertgenuss für Augen und Ohren, für Leib und Seele.
Tickets im Vorverkauf gibt es für zwölf Euro im evangelischen Pfarramt Untersteinach (Telefon 09225/208), an der Abendkasse kostet die Karte 14 Euro. Mehr Infos im Internet unter www.andy-lang.de. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren