1 / 1
Auf dem Berg endet die Straße durch das Gewerbegebiet Ost, dann kommt Acker. Vielen Geschäftsleuten reicht das nicht, sie wollen eine Verbindungsstraße Richtung Prappach. Dabei handelt es sich nur um eine der vielen geplanten Baumaßnahmen der Stadt. Im Übrigen verstand mancher nicht, warum an der so genannten "Obi-Kreuzung" kein Kreisel möglich war, hingegen jetzt bei Zeil einer gebaut werden kann.  Foto: Peter Schmieder

Auf dem Berg endet die Straße durch das Gewerbegebiet Ost, dann kommt Acker. Vielen Geschäftsleuten reicht das nicht, sie wollen eine Verbindungsstraße Richtung Prappach. Dabei handelt es sich nur um eine der vielen geplanten Baumaßnahmen der Stadt. Im Übrigen verstand mancher nicht, warum an der so genannten "Obi-Kreuzung" kein Kreisel möglich war, hingegen jetzt bei Zeil einer gebaut werden kann. Foto: Peter Schmieder