Kronach

Infos zu Fallstricken sozialer Netzwerke

Soziale Netzwerke haben es mittlerweile zum elementaren Bestandteil im Alltag vieler Internetnutzer geschafft. Welche rechtlichen Probleme sich in der tägli...
Artikel drucken Artikel einbetten
Soziale Netzwerke haben es mittlerweile zum elementaren Bestandteil im Alltag vieler Internetnutzer geschafft. Welche rechtlichen Probleme sich in der täglichen Nutzung stellen, sei den Nutzern dabei weitgehend unbekannt.
Am nächsten Donnerstag, 14. April, befassen sich die Frauen Union und der CSU-Ortsverband Kronach bei der öffentlichen Informationsveranstaltung mit dem Thema "Fallstricke sozialer Netzwerke". Nach einer Vorstellung einschlägiger Rechtsgebiete wird der Referent praxisnah die Fallstricke im täglichen Umgang beleuchten. Anschließend werden die gesellschaftlichen Konsequenzen bezüglich der Daten diskutiert.


Das Risiko der Daten

Ziel des Vortrages sei es, hinsichtlich der Risiken im Umgang mit sozialen Netzwerken zu sensibilisieren. Referent ist Manuel Bogenreuther. Als Student der Rechtswissenschaften erlangte er 2014 den Abschluss an der University of Nottingham im Schwerpunktbereich Urheberrecht. Derzeit stehe er kurz vor
dem Abschluss des Jurastudiums an der Universität Bayreuth.
Der Vortrag am kommenden Donnerstag, 14. April, dauert ungefähr 90 Minuten - anschließend ist noch Zeit zur Diskussion. Beginn ist um 19 Uhr in der Gaststätte Turnerheim in der Rodacher Straße in Kronach. Der CSU-Ortsverband Kronach und die Frauen Union laden herzlich dazu ein. Auch Gäste sind bei der Veranstaltung willkommen. hs

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren