Ebrach

In Haus eingebrochen

Artikel drucken Artikel einbetten

Ebrach — Einen kleineren Bargeldbetrag und einige Schmuckstücke erbeuteten unbekannte Einbrecher am Freitagvormittag im Ortsteil Großbirkach. Anschließend gelang den Tätern unerkannt die Flucht. Die Unbekannten drangen, in der Zeit von zirka 6.20 Uhr bis gegen 14 Uhr, gewaltsam über die Balkontüre in das Einfamilienhaus in der Fütterseer Straße ein. Dort durchstöberten sie mehrere Zimmer auf der Suche nach Wertsachen und fanden einen niedrigen, dreistelligen Eurobetrag und etwas Schmuck, bevor sie anschließend unbehelligt aus dem Anwesen flüchten konnten.

Polizei bittet um Mithilfe

Zudem ist der Bewohnerin bei dem Einbruch ein Sachschaden von geschätzten 1500 Euro entstanden. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe: Wer hat am Freitag in fraglichen Zeit Wahrnehmungen im Bereich der Fütterseer Straße gemacht? Wem sind dort verdächtige Personen und/ oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten? pol

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren