Lohr am Main

Impulse für geistliches Leben

Lohr/ Hammelburg — Seit vielen Jahren veranstaltet das Evangelisch-Lutherische Dekanat unter dem Motto "ausspannen, aufatmen, auftanken" ein Wochenende im Kloster Triefenstein der ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Lohr/ Hammelburg — Seit vielen Jahren veranstaltet das Evangelisch-Lutherische Dekanat unter dem Motto "ausspannen, aufatmen, auftanken" ein Wochenende im Kloster Triefenstein der Christusträger-Bruderschaft. Das Ziel ist, Impulse für das geistliche Leben zu schenken. Das Thema diesmal lautete: "Im Glauben wachsen".
Rund 40 Teilnehmer aus dem Dekanatsbereich und angrenzenden Gemeinden verbrachten unter Leitung von Dekan Michael Wehrwein und Bruder Siegfried von der Christusträgerbruderschaft ein Wochenende, das von wichtigen geistlichen Akzenten bestimmt war. Bruder Siegfried gab in einem Bibelgespräch Anregungen zur Gestaltung des eigenen geistlichen Lebens. Er zeigte auf, wie Wachstum im Glauben geschehen kann. Dekan Wehrwein informierte über besondere Ereignisse und Veranstaltungen im Dekanatsbereich.

Die Führungen Gottes

In einem persönlichen Bericht erzählte er von Führungen Gottes in seinem Leben. Am Sonntag gestaltete der Dekan mit den Brüdern der Christusträger einen Abendmahlsgottesdienst in der Klosterkirche. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.