Kulmbach

"Immer ein Optimist"

von unserer Mitarbeiterin Angelika Tyll Kulmbach — Ein volles Haus hatte der in Dresden geborene Fritz Lorenz bei der Feier seines 90. Geburtstags. Seine Freude war groß, dass so v...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit einem liebevollen Gedicht wurde Fritz Lorenz an seinem 90. Geburtstag erfreut. Foto: Angelika Tyll
Mit einem liebevollen Gedicht wurde Fritz Lorenz an seinem 90. Geburtstag erfreut. Foto: Angelika Tyll
von unserer Mitarbeiterin Angelika Tyll

Kulmbach — Ein volles Haus hatte der in Dresden geborene Fritz Lorenz bei der Feier seines 90. Geburtstags. Seine Freude war groß, dass so viele Gratulanten aus nah und fern angereist waren. Zu den Gästen gehörten auch Stadtrat Thomas Nagel und stellvertretender Landrat Jörg Kunstmann.
Der ehemalige Vertreter für Möbel hat viele Einzelhändler in der Branche betreut und darin auch seine Erfüllung gefunden. Im Familienkreis hat er einen "schweren Stand", denn seine beiden Töchter schenkten ihm weitere vier Enkelkinder - alles Mädchen.
Fritz Lorenz wohnt fast auf den Tag genau seit 20 Jahren in Kulmbach, sein Herz hängt aber auch noch an Dresden, wo er lange Zeit gelebt hat. Neben anderen Geschenken wird in deshalb naher Zukunft sein größter Wunsch erfüllt: Mit Hilfe seiner Tochter Birgit Lorenz-Pletl aus Thurnau wird er seine Heimat noch einmal besuchen können.
Ein ebenso schönes Geschenk machte ihm seine Frau mit einem selbst geschriebenen Gedicht. Es sagt alles und drückt Dankbarkeit aus. "Die Politik und auch die Presse, alles ist bei dir von höchster Interesse. Du liebst das Leben, wie es ist und bist immer ein großer Optimist", heißt es unter anderem.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren