1 / 1
Christian Goller (Bild) will sich in der kommenden Saison auf seinen Job als Trainer mit Alexander Grau auf der Bank konzentrieren und nicht mehr aktiv auf dem Feld sein.  Foto: Uwe Gick

Christian Goller (Bild) will sich in der kommenden Saison auf seinen Job als Trainer mit Alexander Grau auf der Bank konzentrieren und nicht mehr aktiv auf dem Feld sein. Foto: Uwe Gick