LKR Schweinfurt

Im Repair Café wird geflickt, was das Zeug hält

Schweinfurt — Ein Teddybär, dem ein Ohr fehlt oder ein Toaster, der nicht funktioniert. Was nun? Mit dem Repair Café und der Aktion "Wegwerfen? Denkste!" wollen ökumenische Umweltg...
Artikel drucken Artikel einbetten
Schweinfurt — Ein Teddybär, dem ein Ohr fehlt oder ein Toaster, der nicht funktioniert. Was nun? Mit dem Repair Café und der Aktion "Wegwerfen? Denkste!" wollen ökumenische Umweltgruppen im Dekanat Schweinfurt dem Wegwerfgedanken entgegentreten und das Umweltbewusstsein fördern. Am Samstag, 18. April, wird von 10 bis 14 Uhr repariert, was das Zeug hält. Im Pfarrsaal von St. Anton (St.-Anton-Straße 10) können Besucher mit ihren kaputten Gegenständen vorbeikommen und sie von Ehrenamtlichen flicken lassen. ts

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren