LKR Kulmbach

Im Bezirksfinale zu Silber geschwommen

Nachdem sich die jüngeren Schwimmer des MGFG (2001 - 2004) im vergangenen Jahr beim Bezirksfinale in Bayreuth noch mit einem sechsten Platz begnügen mussten...
Artikel drucken Artikel einbetten
Patrick Oley, Eric Hanft, Lucas Dittwar, Caspar Schweens, Paul und Markus Deichsel, Paul Altmann, Sinan Sert und Willi Dippold präsentieren nach dem Wettkampf ihre Medaillen. Foto: privat
Patrick Oley, Eric Hanft, Lucas Dittwar, Caspar Schweens, Paul und Markus Deichsel, Paul Altmann, Sinan Sert und Willi Dippold präsentieren nach dem Wettkampf ihre Medaillen. Foto: privat
Nachdem sich die jüngeren Schwimmer des MGFG (2001 - 2004) im vergangenen Jahr beim Bezirksfinale in Bayreuth noch mit einem sechsten Platz begnügen mussten, haben sie heuer hinter der Mannschaft des WWG aus Bayreuth den zweiten Platz in Oberfranken erreicht. Die Mannschaft hatte folgende Wettkämpfe zu schwimmen: 4 x 50 m Lagenstaffel, 4 x 50 m Brust, 4 x 50 m Freistil, 2 x 50 m Rücken, 8 x 50 m Freistil, wobei jeder Schüler maximal in drei Disziplinen starten durfte. Karin Zwing

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren