Bad Kissingen

Im Bezirk gut vertreten

Artikel drucken Artikel einbetten

Bad Kissingen — Der Kreisverband Bad Kissingen der SPD ist in der eigenen Partei auch weiterhin überregional gut vertreten. Kay Blankenburg bleibt stellvertretender Vorsitzender der unterfränkischen Genossen. Beim Bezirksparteitag in Würzburg wurde der Bad Kissinger Oberbürgermeister für zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. Die Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar (Maßbach) bleibt für weitere zwei Jahre Beisitzerin im Vorstand der Unterfranken-SPD. Neuer Vorsitzender wurde der Bundestagsabgeordnete Bernd Rützel (Gemünden). mdb
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren