Laden...
Baiersdorf

Ich bin dabei, weil ...

... mir das soziale Engagement für Baiersdorf schon immer am Herzen lag. Seit 50 Jahren bin ich Vereinsmitglied und habe mich nicht nur für Kinder, sondern auch für die Senioren ei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Elfriede Hartrampf
Elfriede Hartrampf
+2 Bilder

... mir das soziale Engagement für Baiersdorf schon immer am Herzen lag. Seit 50 Jahren bin ich Vereinsmitglied und habe mich nicht nur für Kinder, sondern auch für die Senioren eingesetzt. So entstanden vor 18 Jahren die Aktivtage 50 Plus, zusammen mit der Sportlehrerin Bridget Gruß. Diese Aktivtage beleben das Vereinsleben sehr und sind für alle Baiersdorfer Bürger offen. Einmal im Monat bieten wir ein Programm, einen Aktivtag, der immer mit Wandern oder Fahrradfahren verbunden ist. Viele machen mit und so sind wir eine schöne, unkomplizierte Gemeinschaft.

... ich selbst Sport treibe, bei den alten Herren gespielt und trainiert habe. Beim Training hatten wir immer viel Spaß. Mit dem Fitnesszentrum hat der Verein ein Angebot geschaffen, auf das jeder zugreifen kann. Er ist mein Sportverein vor Ort, dort treffe ich Menschen und höre auch, welche Jungen erfolgreich sind.

... ich eine Jugendmannschaft betreue. Als Jugendlicher habe ich selbst Fußball gespielt und bin dann durch meine zwei Söhne wieder zum Fußball gekommen. So haben sich auch über die Kinder viele Freundschaften entwickelt. Die Kinder und Eltern haben einen Treffpunkt nach den Spielen. Der Sport selbst ist wichtig, um das Zusammengehörigkeitsgefühl zu entwickeln. Wo viele Menschen sind, gibt es unterschiedliche Meinungen, doch hier steht immer der Sport im Vordergrund.
Auf dem Sportplatz kann ich den Alltag und das Arbeitsleben richtig ausblenden. Und die Kinder sind im positiven Sinne an den Verein gebunden. Das Sozialverhalten ist für Kinder ein wichtiger Faktor.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren