Kronach

Hospizverein bildet Begleiter aus

Kronach — Über die Fragen "Wie werde ich ehrenamtliche Hospizbegleiterin oder ehrenamtlicher Hospizbegleiter?" informiert der Hospizverein Kronach unverbindlich am kommenden Dienst...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kronach — Über die Fragen "Wie werde ich ehrenamtliche Hospizbegleiterin oder ehrenamtlicher Hospizbegleiter?" informiert der Hospizverein Kronach unverbindlich am kommenden Dienstag, 30.September, um 19 Uhr, in den Räumen des Hospizvereins Kronach, Lucas-Cranach-Straße 10.
Noch in diesem Jahr soll ein neuer Ausbildungskurs angeboten werden. Er ist gedacht für Männer und Frauen, die bereit sind, Schwerstkranken und Sterbenden in der letzten Phase ihres Lebens beizustehen. Unter anderem wird erklärt, was Begleiter bei dieser Aufgabe erwartet, ob Interessenten für diesen Dienst geeignet sind. Auch wie die Ausbildung abläuft, wo und wann dieser Kurs stattfindet sowie welche Kosten und Verpflichtungen auf Hospizbegleiter zukommen.
Mit Anja Männl und Frank Schuberth werden an diesem Abend zwei Vorstandsmitglieder des Hospizvereins umfassend Auskunft geben. Beide haben selbst diese Ausbildung durchlaufen und sind in der Hospizbegleitung tätig. res


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren