Bamberg

Hollfelder verlieren

Artikel drucken Artikel einbetten

Hollfeld — Im Vorbereitungsspiel der Fußballer zwischen dem ambitionierten Bezirksligaaufsteiger ATS Kulmbach und dem Absteiger in die Landesliga Nordost, ASV Hollfeld, behielten die Gäste knapp mit 1:0 (1:0) die Oberhand. Auf beiden Seiten blieb noch vieles Stückwerk. Festzustellen war, dass beide Abwehrreihen recht solide standen. Die Hollfelder begannen furios und hatten drei gute Einschussmöglichkeiten, ehe der erste Kulmbacher Angriff zur Führung führte. Neuzugang Alexander Günther vom BSC Saas Bayreuth schloss eine Hereingabe aus nächster Nähe zum 0:1 unhaltbar für ASV-Torwart Cukaric ab (18. Min.). Nun kam der ATS besser ins Spiel und erarbeitete sich im zweiten Abschnitt sogar ein leichtes Übergewicht, ohne aber zu großen Chancen zu kommen. hh

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren