Hofstetten

Hofstettener Feuerwehr besteht den Test

Hofstetten — Zwölf Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen der Freiwilligen Feuerwehr in Hofstetten unterzogen sich einer Leistungsprüfung. Der Kommandant der Königsberger Feuerwehr, P...
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Test, von links: Peter Pfaff, Dritter Bürgermeister Alexander Krauser, Norbert Döll, Markus Geuß, Linda Döll, Philipp Keilholz, Birgit Schmitt, Simon Döll, Werner Klemm, Moritz Schmitt, Bernd Schmitt, Vanessa Grader, Maximilian Steinmetz, Sophia Steinmetz, Peter Schüler, Andreas Franz und Horst Schmitt  Foto: sn
Beim Test, von links: Peter Pfaff, Dritter Bürgermeister Alexander Krauser, Norbert Döll, Markus Geuß, Linda Döll, Philipp Keilholz, Birgit Schmitt, Simon Döll, Werner Klemm, Moritz Schmitt, Bernd Schmitt, Vanessa Grader, Maximilian Steinmetz, Sophia Steinmetz, Peter Schüler, Andreas Franz und Horst Schmitt Foto: sn
Hofstetten — Zwölf Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen der Freiwilligen Feuerwehr in Hofstetten unterzogen sich einer Leistungsprüfung. Der Kommandant der Königsberger Feuerwehr, Peter Schüler, hatte die Truppe darauf vorbereitet.
Ihm zur Seite stand der Kommandant der Feuerwehr Hofstetten, Horst Schmitt. Dank der guten Vorbereitung konnte bei der Prüfung nichts schieflaufen. Unter den Augen der beiden aufmerksamen Prüfer, Kreisbrandinspektor Peter Pfaff und Kreisbrandmeister Andreas Franz, bestanden alle Teilnehmer die Prüfung im Königsberger Stadtteil.
Die Teilnehmer erreichten folgende Leistungsklassen, Stufe 1: Philipp Keilholz, Stufe 2: Moritz Schmitt, Linda Döll, Simon Döll, Stufe 3: Sophia Steinmetz, Vanessa Grader, Bernd Schmitt, Birgit Schmitt, Stufe 4: Maximilian Steinmetz, Stufe 5: Norbert Döll, Markus Geuß, Stufe 6: Werner Klemm. sn

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren