Laden...
Kulmbach

Hilfe für Ostafrika

Kulmbach — Über 100 Ketten aus Glasperlen, die aus dem Fichtelgebirge stammen, präsentiert Designerin Elisabeth Bakat heute im Hotel Kronprinz. Der Erlös der Unikate geht zu 100 Pr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kulmbach — Über 100 Ketten aus Glasperlen, die aus dem Fichtelgebirge stammen, präsentiert Designerin Elisabeth Bakat heute im Hotel Kronprinz. Der Erlös der Unikate geht zu 100 Prozent an das Hilfsprojekt "Lydia" in Ostafrika. Unterstützt werden damit Aids-Waisen, Präventionsprojekte, kranke Familien und Frauenprojekte. Material- und sämtliche Unkosten übernimmt Desginerin Elisabeth Bakat.. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren