Coburg

Hilfe, es gibt Zeugnisse!

Bald gibt es Zeugnisse. Und in vielen Familien wird dann leider auch wieder der Haussegen schief hängen. Damit das möglichst nicht passiert, bietet die Fami...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bald gibt es Zeugnisse. Und in vielen Familien wird dann leider auch wieder der Haussegen schief hängen. Damit das möglichst nicht passiert, bietet die Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Diakonie in der Bahnhofstraße 28 in Coburg bereits rechtzeitig eine umfassende Beratung an. Termin für einen speziellen "Zeugnis-Sprechtag" ist am Donnerstag, 22. Juni, in der Zeit von 12 bis 17 Uhr sowie am Freitag, 23. Juni, auch noch einmal von 8 bis 14 Uhr. In dieser Zeit stehen Schülern und Eltern jeweils Mitarbeiterinnen der Diakonie persönlich oder auch telefonisch unter 09561/2771-733 zu vertraulichen Gesprächen zur Verfügung. Wer will, kann sich auch per Mail erziehungsberatung@diakonie-coburg. org an die speziell geschulten Mitarbeiterinnen wenden. ct

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren