Melkendorf

Herren 50 werden auf Anhieb Meister

Melkendorf — Die neugegründete Herren-50-Mannschaft der Tennisabteilung des TSV Melkendorf schaffte gleich in ihrer ersten Saison ungeschlagen die Meisterschaft in der Kreisklasse ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Melkendorfer Herren 50 sind Meister. Hinten, von links: Helmut Haberzettl, Jorgo Orfanopoulos, Ulrich Stoll; vorne, von links: Werner Schott und Leonhard Weith. Foto: privat
Die Melkendorfer Herren 50 sind Meister. Hinten, von links: Helmut Haberzettl, Jorgo Orfanopoulos, Ulrich Stoll; vorne, von links: Werner Schott und Leonhard Weith. Foto: privat
Melkendorf — Die neugegründete Herren-50-Mannschaft der Tennisabteilung des TSV Melkendorf schaffte gleich in ihrer ersten Saison ungeschlagen die Meisterschaft in der Kreisklasse 1. Die Melkendorfer starteten mit einem klaren 12:2 gegen den Nachbarverein TC Weiß-Blau Thurnau in die Saison. Es folgten 9:5-Erfolge beim TC Schwarz-Weiß Creußen sowie dem TC Pottenstein und ein 11:3-Sieg gegen die " Zweite" des TC Schwarz-Weiß Pegnitz.
Ihr Meisterstück fertigten die Melkendorfer Senioren 50 mit einem makellosen 14:0-Sieg gegen den Tabellenzweiten SV Mistelgau II. hpk
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren