Laden...
Wüstenstein

Hauptstraße bis Oktober gesperrt

Im Wiesenttaler Gemeindeteil Wüstenstein beginnt der zweite Bauabschnitt der Abwasserbeseitigung. Es ist dies der Hauptkanal in der Staatsstraße 2186, die m...
Artikel drucken Artikel einbetten
Im Gemeindeteil Wüstenstein ist die Hauptstraße gesperrt.  Foto: hl
Im Gemeindeteil Wüstenstein ist die Hauptstraße gesperrt. Foto: hl
Im Wiesenttaler Gemeindeteil Wüstenstein beginnt der zweite Bauabschnitt der Abwasserbeseitigung.
Es ist dies der Hauptkanal in der Staatsstraße 2186, die mitten durch den Ort führt. Aus diesem Grund muss die Hauptstraße, aus Richtung Gößmannsberg bis zur Einmündung der FO 40, von Draisendorf kommend, gesperrt werden.


Umleitung ausgeschildert

Die Sperrung dauert bis Ende Oktober. Die Umleitung erfolgt von Gößmannsberg aus über Siegritz, Aufseß, Zochenreuth, Breitenlessau und umgekehrt. Natürlich können die Anlieger, soweit es die Kanalbauarbeiten zulassen, zu ihren Grundstücken fahren. Im Zuge der Bauarbeiten erfolgt auch die Anlegung eines Gehsteiges auf einer Länge von ca. 200 Metern samt neuer Straßenbeleuchtung. hl
Verwandte Artikel