Coburg

HSC startet mit "Würzburger Spielen"

Eine Woche nach dem gemeinsamen Vorbereitungsturnier in Herrenberg/Stuttgart starten die Jugendmannschaften von der C- bis A-Jugend in die Saison 16/17. Die...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Woche nach dem gemeinsamen Vorbereitungsturnier in Herrenberg/Stuttgart starten die Jugendmannschaften von der C- bis A-Jugend in die Saison 16/17. Die Bayernliga-Mannschaften haben alle Heimrecht, einzig die Reserve der C spielt am Sonntag auswärts in Feucht. Die Heimspiele der Bayernliga-Vertretungen finden dieses Wochenende alle in der BGS-Halle statt. Den Reigen am Samstag eröffnet die erste Vertretung aus dem C-Jugendbereich, sie spielt um 15.30 Uhr gegen den unterfränkischen Rivalen SG DJK Rimpar.
Ebenfalls gegen Rimpar spielt auch die B-Jugend des HSC, am Sonntag um 16 Uhr. Die Duelle gegen die Würzburger Vorortler versprechen auch bereits in diesen Altersklassen einiges an Brisanz. Vor dem Spiel der B-Jugend hat am Sonntag die A-Jugend ihren Auftakt. Um 14 Uhr trifft sie auf den stark einzuschätzenden TSV Haunstetten, ein Gegner auf den man bereits in der Bundesligaquali traf und ihn damals knapp besiegte. jp

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren