Forchheim

Gutes aus zweiter Hand

Traditionsgemäß veranstaltet die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Forchheim beim Altstadtfest am Samstag, 24. Juni, ihren Flohmarkt im Bereich der Wallstraße/Fußgäng...
Artikel drucken Artikel einbetten
Traditionsgemäß veranstaltet die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Forchheim beim Altstadtfest am Samstag, 24. Juni, ihren Flohmarkt im Bereich der Wallstraße/Fußgängerzone. Von 8.30 bis 13.30 Uhr wird gute und ausgesuchte Ware angeboten. Auf die Besucher warten Schnäppchen und Sammlerstücke.
Gleichzeitig findet von 9.30 bis 13.30 Uhr der Bücherverkauf im Awo-Bücherbasar in der Bamberger Straße 10 statt. Die Bereiche von Roman bis Krimi, von Kinder- und Jugendbuch bis Reiseliteratur sowie CD und Schallplatten sind gut bestückt.
Der Erlös aus dem Trödelmarkt und dem Bücherverkauf kommt dem Awo-Familienfonds zugute. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren