Burgkunstadt

Gewarnt vor Neunkirchen

Eine Woche nach der überraschend deutlichen Niederlage in Windheim bietet sich für die Burgkunstadter Tischtennis-Herren in der Oberfrankenliga die Chance z...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Woche nach der überraschend deutlichen Niederlage in Windheim bietet sich für die Burgkunstadter Tischtennis-Herren in der Oberfrankenliga die Chance zur schnellen Rehabilitation. Am Samstag (17 Uhr) erwarten sie den TTC Neunkirchen am Brand in der Burgkunstadter Stadthalle.
Der Aufsteiger hat zuletzt Bamberg überraschend mit 9:2 geschlagen und damit einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Dieser steht auch im Vordergrund des Aufeinandertreffens am Samstag, denn der Sieger kann sich weiter Luft im Abstiegskampf verschaffen. fk

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren