Coburg

Gemeinsame Zeit für Kinder und Eltern

Coburg — Eltern und Kinder, Großeltern und Enkel will das Evangelische Bildungswerk Coburg mit seinem Ferienprogramm ansprechen. Das Angebot "Gemeinsame Zeit mit Kinder" enthält ei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Coburg — Eltern und Kinder, Großeltern und Enkel will das Evangelische Bildungswerk Coburg mit seinem Ferienprogramm ansprechen. Das Angebot "Gemeinsame Zeit mit Kinder" enthält eine Reihe von Veranstaltungen, die von Ausflügen in die nähere Umgebung bis hin zum Kanufahren reichen. Den Auftakt macht eine Fahrt mit der Bahn am Freitag, 1. August zum DB-Museum in Nürnberg. Nach einer Führung haben die Kinder Gelegenheit, das neue Kinderbahnland Kibala zu erobern. "Wie kommen die Würze in die Speise und der Duft ins Öl?", dieser Frage gehen die Teilnehmer einer Exkursion mit Kräuterpädagogin Lydia Fuchs am Dienstag, 5. August nach. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Alten Schäferei in Ahorn. Bei einer kleinen Wanderung werden Kräuter gesammelt und anschließend verarbeitet. Anmeldeschluss ist am 28. Juli beim Bildungswerk.
Gemeinsame Abenteuer auf dem Wasser verspricht eine Kanufahrt für Familien am Samstag, 9. August auf dem Obermain. Geeignet ist die Tour für Familien mit Kindern ab sechs Jahren. Vorkenntnisse im Kanufahren sind nicht notwendig. Geheimnisvoll geht es bei einem Besuch der Veste Coburg am Mittwoch, 13. August zu, wenn erst die Burg erkundet wird (in ansonsten verschlossenen Gängen) und danach das Naturkundemuseum. Anmeldungen hierfür werden bis zum 1. August erbeten.
Auskünfte zu den Veranstaltungen erteilt das Evangelische Bildungswerk in Coburg, Hintere Kreuzgasse 7c unter der Telefonnummer 09561/75984. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren