Hammelburg

Gedenken an Maria Probst

Zum 50. Mal jährt sich am 1. Mai 2017 der Todestag von Dr. Maria Probst, ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Der CSU-Ortsverband Hammelburg...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum 50. Mal jährt sich am 1. Mai 2017 der Todestag von Dr. Maria Probst, ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Der CSU-Ortsverband Hammelburg veranstaltet am Sonntag, 30. April, aus diesem Anlass eine Gedenkfeier, so der Ortsvorsitzende Detlef Heim.


Gottesdienst

Um 10.30 Uhr beginnt in der Stadtpfarrkirche St. Johannes ein Gedenkgottesdienst, und im Anschluss daran findet eine Gedenkfeier auf dem Kirchplatz statt. Nach einem Gebet des Pfarrvikars Andreas Berger findet um ca. 11.35 Uhr die Begrüßung durch den CSU-Ortsvorsitzenden Heim statt. Es folgt ein Grußwort des Bürgermeisters Armin Warmuth sowie die Würdigung und Ansprache des Parlamentarischen Staatssekretärs a. D. Eduard Lintner.
Mit einer Kranzniederlegung endet die Gedenkfeier, die von der Stadtkapelle Hammelburg musikalisch umrahmt wird. Der CSU-Ortsvorsitzende freut sich besonders, dass beide Töchter sowie deren Töchter der Geehrten an der Gedenkfeier teilnehmen und nach Hammelburg kommen, heißt es in einer Mitteilung. red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren