Wartmannsroth

Geblendet: Pkw streift Radfahrer

Ein Pkw kam einem Radfahrer zu nahe: Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr kam es zwischen Wartmannsroth und Schwärzelbach zu einem Verkehrsunfall, weil ein Pkw-Fah...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Pkw kam einem Radfahrer zu nahe: Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr kam es zwischen Wartmannsroth und Schwärzelbach zu einem Verkehrsunfall, weil ein Pkw-Fahrer, der durch ein entgegenkommendes Fahrzeug geblendet worden war, einen vor sich fahrenden Radfahrer zu spät bemerkte. Es kam zu einer Berührung zwischen dem Pkw und dem Fahrradfahrer, wodurch zwar Sachschaden entstand, jedoch alle unverletzt blieben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf insgesamt etwa 850 Euro. pol

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.