Lichtenfels

Fünf Neue beim FC Michelau

Michelau — Mit fünf Neuzugängen und einem neuen Trainer geht der FC Michelau in die neue Fußballsaison. Nachdem der FCM in der der vergangenen Saison in der Kreisklasse 2 erst in d...
Artikel drucken Artikel einbetten
Michelau — Mit fünf Neuzugängen und einem neuen Trainer geht der FC Michelau in die neue Fußballsaison. Nachdem der FCM in der der vergangenen Saison in der Kreisklasse 2 erst in der Relegation den Ligaverbleib geschafft hat, möchte der FCM in der neuen Runde eine gesicherte Mittelfeldposition erreichen. Mit dem neuen Trainer Florian Engelmann (rechts) aus Marktzeuln, der viele Jahre als Spieler in Michelau aktiv war, hofft die Vereinsführung um Vorsitzenden Gerd Bergmann (links) dieses Ziel zu erreichen. Zu den fünf Neuen gehören (von links) Christian Döbrich (VfB Neuensee), Alexander Hümmer (FC Trieb) und Mario Müller (eigene Jugend). Es fehlten Marco Bornschlegel (FC Trieb) und Markus Neumann (TSV Marktzeuln). Foto: Heinz Marr
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren