Burgkunstadt

Freie Wähler bestätigen ihren Vorstand

Auch für die nächsten drei Jahre erhielten die Vorstandsmitglieder der Freien Wähler Burgkunstadt das Vertrauen der Mitglieder. Der Ortsverband wird weiterh...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Vorstand der Freien Wähler Burgkunstadt (vorne von links) Ingrid Kohles, Susanne Bock von Wülfingen, Heinz Petterich, Silke Mohler, dahinter von links Andreas Will, Reinhard Raab-Straten, Ulf Müller, Michael Doppel, Georg Deuerling (stellvertretenden Vorsitzender des FW-Kreisverbandes) und Bruno Böhme.  Foto: pr
Der Vorstand der Freien Wähler Burgkunstadt (vorne von links) Ingrid Kohles, Susanne Bock von Wülfingen, Heinz Petterich, Silke Mohler, dahinter von links Andreas Will, Reinhard Raab-Straten, Ulf Müller, Michael Doppel, Georg Deuerling (stellvertretenden Vorsitzender des FW-Kreisverbandes) und Bruno Böhme. Foto: pr
Auch für die nächsten drei Jahre erhielten die Vorstandsmitglieder der Freien Wähler Burgkunstadt das Vertrauen der Mitglieder. Der Ortsverband wird weiterhin von Heinz Petterich geführt. Er erinnerte in seinem Rückblick an zahlreiche Veranstaltungen und Sitzungstermine. Der Vorstand will sich bemühen, auch im kommenden Jahr Schulungsangebote des BKB nach Burgkunstadt zu holen. Mit dem Flyer "Wasser und Abwasser", der im April in alle Haushalte verteilt wurde, klärten die Freien Wähler die Bürger über das Verfahren zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr auf.


Wahlergebnis

Der bisherige Vorstand stellte sich zu Wahl: Heinz Petterich, Erster Vorsitzender; Susanne Bock von Wülfingen, Zweite Vorsitzende; Reinhard Raab-Straten, Kassier; Peter Zimmermann, Schriftführer; Beisitzer Silke Mohler und Andreas Will. Kraft ihres Amtes gehören die FW Stadträte Michael Doppel, Ingrid Kohles, Ulf Müller und Franziska Ramming dem Vorstand als Beisitzer an. Zu Kassenprüfern wurden Bruno Böhme und Andreas Will gewählt. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren