Laden...
Adelsdorf

Frauen-Union ist auf vielen Festen unterwegs

Artikel drucken Artikel einbetten

Adelsdorf — Einen leichten Mitgliederschwund, nämlich von 69 auf 65, musste die Frauen-Union (FU) Adelsdorf im vergangenen Jahr verzeichnen. Das berichtete die Vorsitzende Karin Frank in der Jahreshauptversammlung. Dennoch gab es zahlreiche Aktivitäten, die die Mitglieder der FU durchgeführt oder an denen sie sich beteiligt haben.
So wurden am Muttertag nach den Gottesdiensten Pralinen verteilt, man unterstützte die CSU und die JU beim Konzert der Dorfrocker, beim Schlossgartenfest und bei der Prunksitzung. Außerdem führten die Frauen eine Sammelaktion für das Tierheim Unternesselbach durch, bei der 600 Euro zusammenkamen. Als besonderen Erfolg wertete Karin Frank die Beteiligung am Weihnachtsmarkt, der immer mehr Zulauf habe. Die FU verkaufte Bastelarbeiten, die an vier Tagen entstanden waren, und sorgte für die Verpflegung der Gäste. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren