Wirsberg

Fragebogen bis Montag abgeben

Wirsberg — Der Markt Wirsberg startete Mitte April eine neue Bedarfsumfrage zu einem möglichen Dorfladen in Wirsberg. Dies war vor allem deswegen notwendig, weil der Gemeinderat de...
Artikel drucken Artikel einbetten
Wirsberg — Der Markt Wirsberg startete Mitte April eine neue Bedarfsumfrage zu einem möglichen Dorfladen in Wirsberg. Dies war vor allem deswegen notwendig, weil der Gemeinderat den Beteiligungsbetrag auf 50 Euro herabgesetzt hat. Alle Haushalte im Wirsberger Gemeindebereich erhielten dazu einen Informationsbrief mit einem neuen Fragebogen. Der Markt Wirsberg bittet alle Bürger, den Fragebogen auszufüllen und, soweit noch nicht geschehen, diesen bis kommenden Montag in der Gemeindeverwaltung abzugeben oder in den Briefkasten am Rathaus einzuwerfen.
Es ist auch wichtig, dass diejenigen den Bogen ausfüllen und abgeben, die sich bereits bei der ersten Umfrage im Januar für einen Dorfladen entschieden haben. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren