Laden...
Kulmbach

Fortbildung im Pflanzenschutz

Für den Erwerb und die Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln für den professionellen Einsatz benötigt man einen Sachkundenachweis im Scheckkartenformat. Zud...
Artikel drucken Artikel einbetten
Für den Erwerb und die Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln für den professionellen Einsatz benötigt man einen Sachkundenachweis im Scheckkartenformat. Zudem ist regelmäßige Fortbildung vorgeschrieben. Der Rückseite des Sachkundenachweises kann man entnehmen, ob das jetzt fällig ist. Im Landkreis Kulmbach findet eine Fortbildung statt am Samstag, 3. Dezember, im Gasthaus Geuther in Kulmbach. Beginn ist um 10 Uhr, Ende 15 Uhr. Die Schulung ist öffentlich.
Anmeldevordrucke unter Tel. 09221/97560 anfordern oder im Internet unter www.bayerischerbauernverband.de/kulmbach/aktuelles-kv herunterladen. Schriftliche Anmeldung ist erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl). red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren