Eltmann

Filme und Party im Freibad

Eltmann — Mit dem Feiertag Maria Himmelfahrt beginnt in Eltmann wieder der Kinosommer im Freibad. Drei Tage lang wird das Bad zum Open-Air-Kino. Um 18 Uhr beginnt das Rahmenprogram...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eltmann — Mit dem Feiertag Maria Himmelfahrt beginnt in Eltmann wieder der Kinosommer im Freibad. Drei Tage lang wird das Bad zum Open-Air-Kino. Um 18 Uhr beginnt das Rahmenprogramm, mit Einbruch der Dunkelheit um 21 Uhr startet der Film.
Wie immer geht es mit dem Kinderfilm los. Am Freitag, 15. August, steht der Kinohit "Ich - einfach unverbesserlich 2" auf dem Spielplan. Vorher können Kinder ab zehn Jahren an einem Schnupper-Tauchen teilnehmen (Erlaubnis der Eltern ist Pflicht). DJ Music bestreitet die Opening-Party, zu der es auch Cocktails gibt.
In den Kinos war "Fack ju Göthe" 2013 der Renner, erhielt sogar den deutschen Filmpreis. Er läuft im Kinosommer am Samstag, 16. August. Ab 18 Uhr gibt es wieder Schnuppertauchen, um 19.30 Uhr fällt der Startschuss zum Doggy-Wett-Paddeln, das Teilnehmern wie Zuschauern viel Spaß verspricht (Anmeldungen von Mannschaften im Ritz).
Die schwäbische Mundart-Komödie "Die Kirche bleibt im Dorf" verspricht am Sonntag, 17. August, beste Unterhaltung. Die Dörfer Oberrieslingen und Unterrieslingen pflegen ihre Streitigkeiten, die wegen eines Schlaglochs auf der Gemarkungsgrenze eskalieren. DJ Music sorgt ab 19.30 Uhr wieder für eine lockere Sommer-Party. Karten zu 7 (Kinder 5 Euro) gibt es im Ritz, Marktplatz 7, sowie an der Abendkasse. sw


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren