Unterleinleiter

"Film ab" fürs Federvieh

Unterleinleiter — Auf Betrieben Bamberger und Forchheimer Direktvermarkter wird derzeit eifrig gedreht. Grund: Der Kunde des Ladarer Dorfladens, der am 15. November in Unterleinlei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Matze Brietz, Roland Stähr und Kirsten Pfaller filmen die Freilandhaltung der Hennen.  Foto: Bettina Stähr
Matze Brietz, Roland Stähr und Kirsten Pfaller filmen die Freilandhaltung der Hennen. Foto: Bettina Stähr
Unterleinleiter — Auf Betrieben Bamberger und Forchheimer Direktvermarkter wird derzeit eifrig gedreht. Grund: Der Kunde des Ladarer Dorfladens, der am 15. November in Unterleinleiter eröffnet, soll wissen, woher seine Produkte kommen. Und das kann er genau in einem Film verfolgen. "Regionale Herkunft der Lebensmittel" schreibt sich das Team, das den Dorfladen derzeit aufbaut, groß auf die Fahne. Mit viel Geduld und Engagement sind Matze Brietz, ein kreativer Geist und selbst Einwohner von Unterleinleiter und Kirsten Pfaller vom Landwirtschaftsamt Bamberg unterwegs, um die Schritte der heimischen Lebensmittelerzeugung zu filmen. Hierbei sind die Landwirte mit ihren Tieren, wie z.B. Roland Stähr mit seinen Bio-Legehennen aus Unterstürmig, ein gut eingespieltes Team, freuen sich Kirsten Pfaller und Matze Brietz. red



Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren