Laden...
Marktgraitz

Feuerwehrleute legen Leistungsabzeichen ab

Marktgraitz — Am vergangenen Samstag trafen sich 14 jugendliche Feuerwehranwärter und 18 erwachsene Feuerwehrleute aus Marktgraitz, um das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in verschied...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jugendfeuerwehr  Fotos: pr
Die Jugendfeuerwehr Fotos: pr
+1 Bild
Marktgraitz — Am vergangenen Samstag trafen sich 14 jugendliche Feuerwehranwärter und 18 erwachsene Feuerwehrleute aus Marktgraitz, um das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in verschiedenen Stufen abzulegen.

Vorbereitung auf Marsch

Für die Jugendlichen ist das Abzeichen eine Vorbereitung auf den im September bevorstehenden Kreisjugend-Leistungsmarsch, der in diesem Jahr ebenfalls in Marktgraitz stattfinden wird. Dabei bewiesen die Feuerwehranwärter an mehreren Übungsstationen sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Fähigkeiten rund um den Feuerwehrdienst.

Hervorragende Leistungen

Im Anschluss an die durchweg hervorragenden Leistungen der Jungen und Mädchen durften die Erwachsenen ihr Können unter Beweis stellen.
Die drei Feuerwehrfrauen und vierzehn Feuerwehrmänner bereiteten sich seit Wochen unter der Leitung von Thomas Müller auf das Leistungsabzeichen "Die Gruppe im Löscheinsatz" vor.
Die zwei Gruppen, zu jeweils neun Kameraden, mussten nun das Erlernte und Einstudierte unter genauer Beobachtung des Schiedsrichtergespanns, bestehend aus Kreisbrandmeisterin Nicole Trapper, Roland Dauer und Jürgen Sliwinski, abrufen. Auch an der Leistung der Erwachsenen gab es keine großen Mängel. So konnten im Anschluss bei einem gemütlichen Grillabend die Leistungsabzeichen in den Stufen Bronze bis Gold-Grün sowie die Bayerische Jugendleistungsprüfung feierlich überreicht werden. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren