Höchstadt a. d. Aisch

Fest rund um Christuskirche

Das Festprogramm der Christuskirche hatte wieder einiges zu bieten. Gestartet wurde das Gemeindefest mit einem Festgottesdienst, den der Posaunenchor mitges...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die MC-Spatzen traten im Gottesdienst in einem Singspiel auf. Foto: privat
Die MC-Spatzen traten im Gottesdienst in einem Singspiel auf. Foto: privat
Das Festprogramm der Christuskirche hatte wieder einiges zu bieten. Gestartet wurde das Gemeindefest mit einem Festgottesdienst, den der Posaunenchor mitgestaltete.
Ein Höhepunkt beim Gottesdienst war der Auftritt der MC-Spatzen, der Gesangsgruppe vom Matthias-Claudius Kindergarten in einem Singspiel. Das Thema des "törichten Kaufmanns" nahm Pfarrer Schäfer in seiner Predigt auf.
Das Festprogramm startete nach dem Gottesdienst mit dem traditionellen Ständchen vom Posaunenchor im Innenhof. Zur Kaffeezeit trat die Volkstanzgruppe aus Lonnerstadt in ihrer schönen Tracht auf. Gute Stimmung verbreitete anschließend auch das Bläserensemble "Bloß Blech".
Zum Abschluss präsentierten der Kirchenchor und das Gesangsduo Schäfer/Wissner ein Potpourri von klassischen und modernen Kirchenliedern und Gospels bis hin zu Volksliedern im Swing-Rhythmus.
Dem Applaus der zahlreichen Zuhörer nach zu urteilen, gefielen die Darbietungen draußen auf der Wiese und drinnen in der Kirche. Die Kinder wurden beim Gemeindefest von den Pfadfindern sowie mit Mal- und Bastelarbeiten unterhalten.
Norbert Bechstein

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren